Sie sind hier: Aktuelles

Kontakt

DRK Kreisverband
Hohenlohe e.V.

Dieselstraße 10
74653 Künzelsau

Tel   +49 7940 92250
Fax  +49 7940 922549
info[at]drk-hohenlohe[dot]de


Geschäftszeiten

Mo-Fr 09:00-12:00 Uhr
Mo-Do13:30-16:00 Uhr

DRK Sommerseniorentag am Mittwoch 29. August in der DRK-Rettungswache Öhringen Sudetenstraße 5

Für Senioren und Seniorinnen aus Öhringen und Umgebung gibt es diesen Sommer wieder eine interessante Veranstaltung.

„Das liebe Schaf ……“

Das Schaf hatte eine fundamentale Bedeutung in den alten Wirtschaftssystemen und diente lebend als Lieferant für Wolle und Milch, mit Milchprodukten wie Joghurt, Kefir und Schafkäse, sowie als Schlachttier als Fleisch- und Fell-Lieferant. Doch welche Bedeutung hat es heute? Bei einem vormittäglichen Besuch auf dem Schafhof Jauernik erhalten wir Einblicke in deren Bedeutung heute und erleben die Familie mit ihren Tiere und den vielfältigen Angebote rund ums Milchschaf.

Nachmittags haben wir wieder den geselligen und aktiven Teil mit Kaffee und Kuchen.

Die Anmeldung erfolgt bis 15. Juni 2018 am "Haus an der Walk", An der Walk 10, 74613 Öhringen,

Informationen

Der Kreisverband Hohenlohe e.V. ist als Verein gemeinnützig tätig, jedoch kann trotzdem durch die Wahrnehmung bestimmter Aufgabenfeldern eine Steuerpflicht begründet sein. Um diese oft sehr schwierige steuerliche Abgrenzung korrekt zu gewährleisten, ist für den Kreisverband eine auf gemeinnützige Organisationen spezialisierte Steuerberatungsgesellschaft tätig, welche eine interne Prüfung hinsichtlich der steuerlichen Zuordnung der vielfältigen Angebote für die Bevölkerung vorgenommen hat. Die durch diese Neubewertung empfohlenen Korrekturen und Maßnahmen für den Kreisverband wurden noch im Jahr 2017 umgesetzt.

.

.

Für Senioren und Seniorinnen aus Öhringen und Umgebung gibt es diesen Sommer wieder interessante Veranstaltungen von verschiedenen Trägern.

Das Motto des Seniorentages bei Deutschen Roten Kreuz am Mittwoch 28. August lautet:

 

„Das liebe Schaf……“

Das Schaf hatte eine fundamentale Bedeutung in den alten Wirtschaftssystemen und diente lebend als Lieferant für Wolle und Milch, mit Milchprodukten wie Joghurt, Kefir und Schafkäse, sowie als Schlachttier als Fleisch- und Fell-Lieferant. Doch welche Bedeutung hat es heute? Bei einem vormittäglichen Besuch auf dem Schafhof Jauernik erhalten wir Einblicke in deren Bedeutung heute und erleben die Familie mit ihren Tiere und den vielfältigen Angebote rund ums Milchschaf.

Nachmittags haben wir wieder den geselligen und aktiven Teil mit Kaffee und Kuchen.

. Anmeldungen sind ab sofort im Haus an der Walk, in Öhringen möglich. Telefon 07941 62897.